Marko Reichelt

Leiter technische Beratung, Produktionsdienstleistungen Klebetechnik

Sie haben Fragen zum Thema Objektive Kleben? Ich berate Sie gern zu diesem Thema.

Wir bieten Ihnen kundenspezifische Objektivverklebungen zur Optimierung von Standardobjektiven gegenüber Umwelteinflüssen. Unter Einwirkung von Temperatur, Schock oder Vibrationen kann es zum Drift oder Beschädigung von einzelnen Linsen im Objektivgehäuse kommen. Dies kann bei hochgenau zueinander ausgerichteten Objektiven (z.B. Stereokamerasysteme) zu signifikanten Fehlern in der Bilderkennung führen. Nutzen Sie unser Know-How, um Ihre Objektive sicherer und leistungsfähiger zu gestalten. Die Umwelteinflüsse im Betriebszustand bestimmen die Klebstoffauswahl und ggf. zusätzliche Maßnahmen für eine erfolgreiche Objektivverklebung. Außerdem bieten wir Ihnen die Abdichtung Ihrer Objektive gegenüber Feuchtigkeit und Partikel an. Gerne stehen wir Ihnen bereits in der Konzeptionsphase beratend zur Seite.

Die Objektivverklebungen können folgende Einflüsse minimieren:

  • Temperaturwechselzyklen
  • Schockbelastungen
  • Hohe Beschleunigungen
  • Vibrationen
  • Ultraschall

Typische Einsatzgebiete sind:

  • Medizintechnik
  • Sensorik
  • Bilderkennung (3D)
  • Überwachungstechnik
  • Automotive