Marko Reichelt

Leiter technische Beratung, Produktionsdienstleistungen Klebetechnik

Sie haben Fragen zum Thema 3D-Druck? Ich berate Sie gern zu diesem Thema.

Um Klebevorrichtungen, Halter, Spezialwerkzeuge und Muster zeitnah und kostengünstig herzustellen, verwenden wir einen 3D-Drucker von Raise3D. Innerhalb von einigen Stunden können wir für Sie 3D-Modelle anfertigen. Der Raise 3D-Drucker N2 verarbeitet nahezu alle marktüblichen Filamente, wie z.B. ABS, PA, PEEK (u.v.a.). Inzwischen gibt es selbst flexible, transparente oder leitfähige Materialien für den 3D-Druck.

Wir bieten unseren Kunden den 3D-Druck inklusive Konstruktionsdienstleistung an. Übersenden Sie uns einfach passende 3D-Daten, die wir anschließend für den 3D-Drucker aufbereiten. Alternativ können wir Ihre Skizzen und Wünsche auch als Lohndienstleistung konstruktiv umsetzen.

Technische Daten 3D-Drucker Raise 3D N2:

  • Z-Auflösung: 10µm
  • X-Y-Auflösung: 20µm
  • Volumen: 300mm x 300mm x 300mm
  • Dualextruder für Stützstrukturen (für Hohlräume und Hinterschnitte)